Drucken
Empfehlen
Sitemap
Impressum
Home
Sie befinden sich hier:  Startseite - JUPFA > Publikationen > Freizeiten

Forschungsprojekt zu Ferienfreizeiten

„Evangelische Ferienfreizeiten unter der empirischen Lupe“ – ein Forschungsprojekt des Jugendpfarramtes

Evangelische Ferienfreizeiten sind ein traditionelles  Angebot der kirchlichen Kinder- und Jugendarbeit, mit dem so viele Heranwachsende erreicht werden wie mit keinem  anderen. Darüber hinaus sind sie Schnittstelle der meisten Jugendverbände.

Was berichten Kinder und Jugendliche darüber,  was sie während  einer Freizeit erleben und was bewegt sie  noch im Nachhinein?  Was wird jungen Menschen durch Ferienfreizeitangebote ermöglicht?

Diese und  viele weitere Fragen waren Ausgangspunkt für unsere Untersuchung, die als qualitative Studie angelegt im Frühjahr 2014 anlief und Ende 2017 abgeschlossen wurde.

Ziel war es vor allem, die Qualität dieses zentralen Angebots darzustellen, das Bildungspotential jugendverbandlicher Ferienfreizeiten zu beschreiben und Entwicklungsbedarfe für die konzeptionelle Weiterentwicklung von Kinder- und Jugendfreizeiten zu skizzieren.

Im Zuge des Projekts wurden im Raum der Nordkirche vier ev. Ferienfreizeiten und eine konfessionsfreie Freizeit unter die empirische Lupe genommen. Insgesamt wurden 40 Kinder und Jugendliche 2014 und 2015 mit Hilfe von Leitfrageninterviews befragt - während der Freizeiten und etwa ein dreiviertel Jahr später - nach ihren Erfahrungen und Erlebnissen, nach ihren Erkenntnissen und nach dem, was von diesen Tagen bleibt. Die Auswertung erfolgte in interdisziplinären Teams gemäß den Standards der qualitativen Inhaltsanalyse. Unterstützung erhielt das Forschungsteam durch eigens für das Projekt geschulte Interviewer*innen und durch studentische Honorarkräfte, die an der Auswertung beteiligt waren.

Durchgeführt wurde die Studie von Dr. Cora Herrmann (ehem. Referentin im Jugendpfarramt), Dr. Ina Bösefeldt und Dr. Katrin Meuche. 

Seit Sommer 2018 liegen die Ergebnisse dieser Studie zusammengefasst in einer bunten Broschüre vor. Ziel dieser Veröffentlichung war es, wissenschaftlich erarbeitete Ergebnisse praxistauglich darzustellen.

Wir hoffen, dass diese Broschüre insbesondere für die Praktikerinnen und Praktiker vor Ort von Nutzen sein wird, damit evangelischen Ferienfreizeiten für junge Menschen auch weiterhin zu einer bereichernden Erfahrung werden.

Für eine Schutzgebühr von 5 EUR zuzgl. einer Versandkostenpauschale kann die Broschüre direkt im Sekretariat bei Carina Westermann bestellt werden.

Weitere Informationen bei Dr. Ina Bösefeldt und Dr. Katrin Meuche
 

Umschlag der Broschüre. Zu lesen ist groß: Evangelische Ferienfreizeiten unter der empirischen Lupe. Darunter ist, in der Art einer Kinderzeichnung, eine große gelbe Sonne gemalt.
© 2018 Jugendpfarramt in der Nordkirche | Impressum | Datenschutz | Kontakt
Zum Seitenanfang
▼  Schnellleiste