Drucken
Empfehlen
Sitemap
Impressum
Home
Sie befinden sich hier:  Startseite - JUPFA > Aktuell

Wir sind #zukunftsrelevant

05.06.2020

Die AEJ ruft dazu auf, sich an der Kampagne "Wir sind #zukunftsrelevant" zu beteiligen. Es geht darum Sommerferienaktionen und Programme, die trotz Corona in diesem Jahr stattfinden, sichtbar zu machen und die Bedeutung der Evangelischen Kinder-, Jugend und Jugendsozialarbeit hervorzuheben.

Die Kampagne „Wir sind #zukunftsrelevant“.
Die Corona-Krise hat für Jugendliche negative Folgen. Kontaktmangel, Bewegungsmangel, Aggressionsaufbau, Depression und Orientierungslosigkeit. Junge Menschen stehen gerade jetzt noch mehr vor einer ungewissen Zukunft als bereits zuvor. Besonders wichtig sind deshalb die Aktivitäten unserer evangelischen Kinder-, Jugend- und Jugendsozialarbeit.

Allerdings steht diese Arbeit nicht im unmittelbaren Fokus der politischen und kirchlichen Entscheidungsträger*innen, wenn es um die Bewältigung der COVID-19 Krise geht. Das Ziel der Kampagne ist deshalb die Bedeutung evangelischer Kinder- und Jugendarbeit und evangelischer Jugendsozialarbeit gerade in Krisenzeiten herauszustellen. Ihre Zukunftsrelevanz soll mit guten Nachrichten über flexible und kreative Ferienaktionen verdeutlicht werden. Und zwar lösungsorientiert und nicht problemorientiert.

Die AEJ, die Evangelischen Jugend in Deutschland ruft alle Mitgliedsorganisationen und Untergliederungen auf, sich an der Kampagne zu beteiligen, „denn Kinder und Jugendliche brauchen gerade jetzt verlässliche Angebote der Kinder- und Jugendarbeit!“

Den Kern der Kampage bildet eine Social Media-Kampagne, während der gesamten bundesweiten Sommerferienzeit.

Alle Informationen und auch Kampagnenmaterial finden sich unter www.zukunftsrelevant.de

Weißer Schriftzug auf rot-orangem Hintergrund: # zukunftsrelevant
© 2018 Jugendpfarramt in der Nordkirche | Impressum | Datenschutz | Kontakt
Zum Seitenanfang
▼  Schnellleiste