Drucken
Empfehlen
Sitemap
Impressum
Home

Kinder- und Jugendpolitik und Bildung im Sprengel Mecklenburg und Pommern

Dr. Ina Bösefeldt ist als Referentin für Kinder- und Jugendpolitik und Bildung im Sprengel Mecklenburg und Pommern.

Sie ist eine Lobbyistin der Heranwachsenden. Es ist ihr Anliegen und Aufgabe den Interessen der Kinder und Jugendlichen im Land Gehör zu verschaffen. Dies geschieht Hand in Hand mit dem Kirchenkreisen. Ina Bösefeldt nimmt die Interessenvertretung u.a. im Vorstand der aej MV, dem Landesjugendring und dem Landesjugendhilfeausschuss war.

Die gemeinsame Entwicklung der ev. Kinder- und Jugendarbeit im Sprengel Mecklenburg und Pommern, Beratung und Begleitung gehört zu ihren Kernaufgaben. Die gemeinsam gestalteten Bildungsangebote führen ganz selbstverständlich zu einem gezielten Kontakt mit den Belangen und Bedürfnissen der Kinder und Jugendlichen vor Ort.

Zu ihren Aufgaben gehört außerdem die Vernetzung mit der Evangelischen Jugend auf Bundesebene in Gremien der Arbeitsgemeinschaft der Evangelischen Jugend in Deutschland e.V.

Ina Bösefeldt arbeitet überdies an den Themenfelder Demokratieentfaltung, Kirche mit anderen, Entwicklung der Jugendkulturen und Initiierung interner empirischer Forschung, aktuell der Ferienfreizeitenforschung. Sie ist als "Botschafterin" des Landesjugendpfarramtes mit den Mitarbeitenden in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen in den Kirchenkreisen Mecklenburg und Pommern im Gespräch und bietet ihre Unterstützung an.

"Um den vielfältigen Herausforderungen gerecht werden zu können", so Ina Bösefeldt, "Herausforderungen auf landeskirchlicher Ebene, in den Kirchenkreisen, Propsteien und Gemeinden, brauchen wir einander (Vernetzung), wir brauchen Impulse (Fortbildung), wir brauchen Unterstützung (konkrete Projekte). Wir müssen gut zuhören, um zu verstehen (Forschung), und wir müssen präsent sein (Kontakt)".
 

Vernetzung

Je nach Thema und Projekt arbeiten wir dabei eng zusammen mit:

  • der Arbeitsgemeinschaft evangelische Jugend M-V

Koordiniert, vernetzt, verwaltet die Fördergelder und vertritt die Interessen der evangelischen Jugendlichen im Bundesland Mecklenburg-Vorpommern nach innen und außen (Landesjugendring / Regierung MV). Geschäftsstelle: Sabine Ohse, Tel.: 0381 377 9870

Evangelische Jugend Mecklenburg - Johannes Beykirch
Evangelische Jugend Pommern - Tabea Bartels
Verband christlicher PfadfinderInnen M-V - Sophie Wichmann
Johanniter Jugend in M-V - Juliane Schomann
Entschieden für Christus e. V. Jugendverband Mecklenburg - Lars Johannsen
Entschieden für Christus e. V. Jugendverband Vorpommern - Dominik Kolm
CVJM Brückenschlag Nord-Ost e. V. - Roland Heuer
Evangelisch-methodistische Jugend M-V - Pastor Rainer Prüßmann
Jugend der freien evangelischen Gemeinden M-V - Timo Pfrommer

  • der Arbeitsgemeinschaft Familienpolitik der Nordkirche

Bündelt die kirchlichen Player rund um das Thema Familie in MV. Kontakt: Margit Baumgarten, Fachstelle Familie der Nordkirche, Tel.: 0431 55779 145

Diakonisches Werk Mecklenburg-Vorpommern - Evelyn Theil
Evangelische Akademie der Nordkirche - Klaus-Dieter Kaiser, Cornelia Ewert
Evangelisches Kinder- und Jugendwerk Mecklenburg - Stephan Rodegro
Fachstelle Familien der Nordkirche - Margit Baumgarten
Fachstelle Alter der Nordkirche - Nele Tanschus
Frauenwerk der Nordkirche - Flora Mennicken
Jugendpfarramt der Nordkirche, Büro Rostock - Dr. Ina Bösefeldt
Landeskirchlicher Beauftragter für M-V - Markus Wiechert
Regionalzentrum kirchlicher Dienste des Kirchenkreises Pommern - Barbara Schlicht
Schulstiftung der Nordkirche - Kai Gusek

  •  der AG Jugendpolitik im Sprengel Mecklenburg und Pommern

Bündelt und vernetzt die kirchlichen Player im Bereich der Jugendpolitik in M-V. Weiterhin werden gemeinsame Initiativen initiiert und Initiativen der Mitglieder unterstützt. Kontakt: Dr. Ina Bösefeldt, Jugendpfarramt der Nordkirche, Büro Rostock, Tel.: 0381 377 98 74 21

Evangelische Akademie der Nordkirche - Claudia Carla, Burkhard Schmidt
Kinder und Jugendwerk Mecklenburg - Johannes Beykirch
Stiftung Sozial-Diakonische Arbeit – Evangelische Jugend Mecklenburg - Olaf Hagen  
Pommerscher Evangelischer Kirchenkreis Jugendpfarramt - Tabea Bartels, Arne Kühn
"Kirche stärkt Demokratie", Kirchenkreis Mecklenburg - Karl-Georg Ohse, Kirchenkreis Pommern - Arne Kühn
Jugendpfarramt der Nordkirche, Büro Rostock - Dr. Ina Bösefeldt

  • dem Landesjugendring M-V e. V.

Der Landesjugendring M-V ist ein Zusammenschluss von 24 landesweit aktiven Landesjugendverbänden, Anschlussverbänden und dem Landesrat der Stadt- und Kreisjugendringe. Er vertritt Jugendverbände mit etwa 200.000 Jugendlichen und ist damit sowohl die größte als auch in der Zusammensetzung einzige Interessengemeinschaft für Kinder und Jugendliche in M-V. 

Der Hauptausschuss nimmt zwischen den Vollversammlungen alle Aufgaben des Landesjugendringes wahr, die nicht der Vollversammlung ausdrücklich vorbehalten sind und entscheidet über alle Vorhaben, Maßnahmen und Aktionen des Landesjugendringes im Rahmen der Beschlüsse der Vollversammlung. Kontakt: Dr. Ina Bösefeldt, Jugendpfarramt der Nordkirche, Büro Rostock, Tel.: 0381 377 98 74 21

  • dem MV LJHA Landesjugendhilfeausschuss

Der Landesjugendhilfeausschuss befasst sich mit allen Angelegenheiten der Jugendhilfe, insbesondere der aktuellen Lage junger Menschen in Mecklenburg-Vorpommern, unter anderem durch:  

  • Erörterung aktueller Problemlagen junger Menschen und ihrer Familien
  • Anregungen und Vorschläge zur Weiterentwicklung der Jugendhilfe
  • Jugendhilfeplanung
  • Förderung der freien Jugendhilfe

Kontakt: Dr. Ina Bösefeldt, Jugendpfarramt der Nordkirche, Büro Rostock, Tel.: 0381 377 98 74 21

  • den Referent*innen des Jugendpfarramtes der Nordkirche

Pastorin Evang. Schüler*innenarbeit / Schulkooperative Arbeit, Jennifer Mae Graf (zur Zeit Mutterschutz-/Elternzeitvertretung einiger Bereiche durch Johanna Spiller)
und
Referentin Evang. Schüler*innenarbeit / Schulkooperative Arbeit, Dr. Katrin Meuche - u. a. Schulseelsorge, Gewaltprävention, soziales Lernen in Gruppen, Koppelsberger Spielekartei; Forschungsprojekt „Evangelische Freizeiten unter der empirischen Lupe“, Klassentagungen, Netzwerk KirSch (Kirche und Schule)
Referentin Kinder- und Jugendpolitik und Bildung im Sprengel Mecklenburg und Pommern, Dr. Ina Bösefeldt - Entwicklung der evang. Kinder- und Jugendarbeit im Sprengel, Vernetzungsaufgaben und Forschung
Referent Jugendpolitik und Verbandsarbeit in Schleswig-Holstein, Christoph Bauch
Landesjugendpastor der Nordkirche, Tilman Lautzas - kooperiert mit der Konferenz der Kirchenkreis-Jugendwerke, der Nordkirchen-Jugendvertretung, den Jugendverbänden; vertritt die Interessen der Evangelischen Jugend; Festivalseelsorge
Referentin für Inklusion, Martina Heesch
Referent Öffentlichkeitsarbeit, Kommunikation und Medienpädagogik, Klaus Deuber - u. a. medienpädagogische Fort- und Weiterbildungsangebote für Haupt- und Ehrenamtliche
Referentin Ökologische Freiwilligendienste, Birgitt Fitschen
Pastorin Vernetzung der Arbeit mit Kindern in der Nordkirche, Raute Martinsen

Bildungsreferentin, Leona Greve (zur Zeit Mutterschutz-/Elternzeitvertretung einiger Bereiche durch Steffi Auer) - u. a. KlimaSail, Nachhaltigkeit
Referent Henry Brach

  • dem Konvent Dienste und Werke KK Mecklenburg

Der Konvent Dienste und Werke des Kirchenkreises Mecklenburg vernetzt die Arbeit der Dienste und Werke im Kirchenkreis und auf Landesebene, insbesondere die landeskirchlichen Dienste und Werke, die in Mecklenburg ihren Sitz bzw. ihren Zuständigkeitsbereich haben.
Kontakt: Dr. Ina Bösefeldt, Jugendpfarramt der Nordkirche, Büro Rostock, Tel.: 0381 377 98 74 21

Kontakt

Dr. Ina Bösefeldt
Kinder- und Jugendpolitik und Bildung im Sprengel Mecklenburg und Pommern
Jugendpfarramt der Nordkirche
Büro Rostock
Grubenstraße 48
18055 Rostock
(0381) 377 98 74 21
Ina.Boesefeldt(at)Do not spamjupfa.nordkirche.de

 

© 2018 Jugendpfarramt in der Nordkirche | Impressum | Datenschutz | Kontakt
Zum Seitenanfang
▼  Schnellleiste