Drucken
Empfehlen
Sitemap
Impressum
Home
Sie befinden sich hier:  Startseite - JUPFA > Service > Presseinfos

Aktuelle Informationen

Hier finden sich Informationen zum Landesjugendpfarramt sowie zu den jeweils aktuellen Veranstaltungen.

Wir verzichten zugunsten der Umwelt auf eine Pressemappe.

 

Das Landesjugendpfarramt in der Nordkirche

Im Jugendpfarramt organisiert sich die verbandliche und jugendpolitische Arbeit der Nordkirche.

Zur Unterstützung der Kirchenkreise werden Konzepte entwickelt sowie Fortbildungen, Fachtagungen und Konferenzen organisiert. Ehrenamtlich und hauptamtlich Mitarbeitende werden beraten und in ihrer Arbeit begleitet.

Jugendpastor Tilman Lautzas und sein Team organisieren auch die Großveranstaltungen der Jugend auf Landesebene.

Die Leitung des Landesjugendpfarramtes liegt beim Landesjugendpastor Tilman Lautzas. Er wird unterstützt von derzeit 12 Referentinnen und Referenten.

Schwerpunkte ihrer Arbeit sind, neben theologischen und pädagogischen Fragen, die Themen Jugendpolitik und Verbandsarbeit, Jugendforschung, Inklusion, Schule und Schulkooperative Arbeit, die Vernetzung der Arbeit mit Kindern, Medienpädagogik und weitere.

Besondere Aktivitäten sind aktuell ein Forschungsprojekt zur Freizeiten sowie die Entwicklung einer neuen Jugendordnung für die Nordkirche, die mehr Partizipation ermöglicht.

Adresse:
Jugendpfarramt in der Nordkirche, Koppelsberg 5 in 24306 Plön Tel. 04522 507120

Rückfragen gerne an:
Klaus Deuber, Referent für Öffentlichkeitsarbeit, Tel. 04522 507146

Weitere Informationen unter Opens external link in new windowhttp://jupfa.nordkirche.de

Initiates file downloadText als PDF

 

Organisationsentwicklungsprozess „Landesjugendpfarramt 2018“

Das Landesjugendpfarramt der Nordkirche hat einen umfangreichen Prozess zur Organisations-entwicklung aufgenommen.

Ziel ist es, die Arbeit den Veränderungen in Kirche und Gesellschaft anzupassen. Die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen im Raum der Nordkirche soll bestmöglich fachlich gefördert und politisch vertreten werden.

Bereits 2012 wurde die inhaltliche Ausrichtung des Landesjugendpfarramtes unter Beteiligung von Jugendvertretung, Konferenz der Jugendwerke und Jugendausschuss beraten und in einem Profilpapier festgelegt.

Nun werden in einem weiteren Schritt, unter den Gegebenheiten der Nordkirche, die interne Aufgabenverteilung, die Kommunikation und die Arbeitsweise von Team und Leitung weiterentwickelt.
Die Verankerung im verbandlichen und politischen Umfeld sowie die Zusammenarbeit mit den zahlreichen Kooperationspartnern werden überprüft, um in kirchlichen und gesellschaftlichen Bezügen weiterhin zukunftsgestaltend mitwirken zu können.

Die aufsichtführenden Dienststellen und Mitbestimmungsorgane werden an den Entscheidungsfindungen rechtzeitig und angemessen beteiligt.

Anfang Mai 2017 werden dem Jugendausschuss die Ergebnisse vorgelegt. Sobald die notwendigen Beschlüsse und Genehmigungen vorliegen, beginnt der Prozess der Umsetzung.

Im Februar 2018 wird das neue Konzept „Landesjugendpfarramt 2018“ der Öffentlichkeit vorgestellt.

Initiates file downloadText als PDF

 

© 2017 Jugendpfarramt in der Nordkirche | Impressum | Kontakt
Zum Seitenanfang
▼  Schnellleiste